Die 14 besten Bücher für Autofans + zwei absolute Geheimtipps

Was schenkt man einem Autofan zum Geburtstag? Das ist immer wieder eine schwere Frage! Oder welches Buch sollte man sich kaufen, wenn man selbst einer ist? Auch wir standen vor genau dieser Frage und haben deshalb recherchiert: Was sind die besten Bücher für Autofans?

Also, was sind die besten Bücher für Autofans? Die besten Bücher für Autofans sind:

  • Das Buch vom Auto
  • Rüdiger Etzold – So wird’s gemacht
  • Alles über Autos
  • Wie man ein Auto baut
  • Mein Bulli Projekt
  • Das große Autobuch
  • 1000 Sportwagen
  • Deutsche Autolegenden
  • DMAX Supersportwagen
  • DMAX Autolegenden
  • DMAX Oldtimer
  • Was ist was? – Autos
  • WWW – Autos
  • WWW – Rennfahrzeuge

Es gibt sie in Hülle und Fülle und für Autofans jeder Art und jeden Alters. Und dabei kann man noch nicht einmal sagen, welches Buch aus unserer Liste das Beste ist!

Genau aus diesem Grund haben wir euch jeweils unsere Top 3 der besten Bücher aus den folgenden Kategorien zusammengestellt:

  • Bücher über Autos sowie deren Mechanik und Technik
  • Bildbände und Nachschlagewerke für Autofans
  • Autobücher von DMAX
  • Autobücher für Kinder
  • Zwei absolute Geheimtipps

Wie oben bereits genannt, warten am Ende unserer Aufzählung zwei ganz besondere Geheimtipps aus der Liste der besten Bücher für Autofans auf euch. Diese fanden wir so toll, dass wir sie Kategorie packen, sondern gesondert nennen wollten. 

Wer sich noch näher mit dem Umbau eines Autos zu einem Campingfahrzeug oder mit dem Campen im Auto beschäftigen möchte, für den haben wir ganz unten im Text die besten Bücher über Reisen mit dem Campingfahrzeug oder im Autovan.

Wir sind gespannt, ob ihr auch ein Buch für euch oder euren liebsten Autofan findet und wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Bücher über Autos, Mechanik und deren Technik

Für manche ist das Auto, dessen Mechanik und Technik ein wahres Mysterium. Doch die Autofans unter uns, die lieben es, eben genau das zu erforschen.

Im Folgenden haben wir deshalb drei Bücher, die alles was hinter diesem Mysterium steckt, deutlich, übersichtlich und vor allem verständlich vermitteln. 

1. Alles über Autos

Dieses Buch enthält wirklich alles über Autos. Na ja, das sagt ja schließlich auch sein Titel. Es ist denen gewidmet, die Benzin im Blut haben und für die das Bahnfahren keine Alternative ist. So zumindest beschreibt es der Produkttext. 

Geschrieben von Thomas Pospiech und inspiriert vom Gründer des TV-Automagazins GRIP, findet ihr auf diesen 400 Seite alles Skurrile und Interessante rund um das Auto, seine Technik, Innovationen, Mythen, liebevolle Illustrationen, Daten, Fakten und vieles mehr. 

Wir finden dieses Buch hat einen Platz in unseren Top 3 der besten Bücher über Autos sowie deren Mechanik und Technik verdient.

Fakten zum Buch „Alles über Autos“

  • Umfang: 400 Seiten, Taschenbuch
  • Autor: GRIP
  • Verlag: riva
  • Auflage: 2. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN „Alles über Autos“

  • ISBN-10: 3868837647
  • ISBN-13: 978-3868837643

2. Wie man ein Auto baut – Ein Leben für die Formel 1

Das zweite Buch der Top 3 der besten Bücher der Kategorie “Autos, Mechanik und deren Technik” ist ein Buch über die außergewöhnliche Lebensgeschichte des Autors Adrian Newey.

Adrian Newey, der ganze 35 Jahre in der Formel 1 tätig war, erzählt mit diesem Buch seine Lebensgeschichte – von den frühen Erfolgen in den IndyCar Rennen bis hin zu seinen konstruktiven Meisterleistungen in der Formel 1. 

Der Michelangelo der Formel 1

Ihm gelang es wie keinem anderen Stil, Geschwindigkeit und Effizienz auf nahezu perfektem Wege zu vereinen. Dieses Expertentum verschaffte ihm den Namen “Michelangelo der Formel 1”.

So beschreibt seine Autobiografie seinen Werdegang, die Konstruktionen, Fahrer mit denen er gearbeitet hat und Rennen, für die er Rennwagen entworfen hat. Wusstet ihr, dass er unter anderem die Weltmeister-Rennwagen von Mika Häkkinen, Sebastian Vettel und Alain Prost konstruierte?

Mit diesem Buch erhaltet einzigartige Einblicke in den Alltag des Rennsports, in die Mechanik und Technik eines Rennautos und könnt ebenso einen Blick auf bisher unveröffentlichte Konstruktionsskizzen und Fotos erhaschen.

Wir finden, dass dieses Buch sich definitiv für jeden Fan von Autos, der Formel 1 oder Rennwagen an sich eignet! 

Fakten zum Buch „Wie man ein Auto baut“

  • Autor: Adrian Newey
  • Umfang: 420 Seiten, gebundene Ausgabe
  • Verlag: PANTAURO
  • Auflage: 3. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN „Wie man ein Auto baut“

  • ISBN-10: 3710500311
  • ISBN-13: 978-3710500312

3. Mein Bulli Projekt

Kommen wir nun zu einer anderen Art eines Buches für Autofans, was aber trotzdem in unsere Kategorie der besten Bücher über Autos, Mechanik und deren Technik passt.

In diesem Taschenbuch erzählt YouTuber Mathis Ochsenmaier, dessen Nickname „mathisox“ lautet, über seine Erfahrungen und Erlebnisse beim Umbau seines schrottreifen VW-Busses zu einem Abenteuer-tauglichen Campingbus.

Er verrät euch Tipps und Tricks und gibt einen Überblick über die Kosten und Richtlinien, die ihr einhalten solltet, um euren fertigen Campingbus auch durch den TÜV zu bekommen.

  Das Auto mit dem Handy orten - Einfach erklärt

Fakten zum Buch „Mein Bulli-Projekt“

  • Autor:Mathis «mathisox» Ochsenmeier
  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Auflage: 2. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN „Mein Bulli-Projekt“

  • ISBN-10: 3499633418
  • ISBN-13: 978-3499633416

Bildbände und Nachschlagewerke für Autofans

Habt ihr mal Lust ein schönes Auto zu sehen, aber dafür nicht vom Sofa aufzustehen? Dann haben wir einen Tipp für euch: Wie wäre es mit einem Bildband oder Nachschlagewerk mit Fotos und Fakten von den wirklich schönsten Automodellen?

Nachschlagwerke für Autofans

Ihr findet, das klingt gut? Dann haben wir hier für euch die drei besten Bildbände und Nachschlagewerke für Autofans:

1. Das große Autobuch – die große Chronik mit über 1200 Modellen

Das große Autobuch ist eine wirklich umfangreiche Chronik, die auf 360 Seiten und mit über 1.200 Automodelle die Geschichte des Autos lebendig werden lässt.

In diesem Nachschlagewerk für Autofans findet ihr alles von Kultwagen und dem Motorwagen Karl Benz’ bis hin zum heutigen Hybrid. Auf euch warten Daten und Fakten, Meilensteine und Steckbriefe aller Fahrzeuggrößen.

Dieses große Autobuch lädt zum Entdecken ein und hat hiermit definitiv einen Platz in unseren Top 3 der besten “Bildbände und Nachschlagewerke für Autofans” verdient.

Fakten zum Nachschlagewerk “Das große Autobuch”

  • Autor: Giles Chapman
  • Gebundene Ausgabe: 360 Seiten
  • Verlag: Dorling Kindersley 
  • Sprache: Deutsch

ISBN für “Das große Autobuch”

  • ISBN-10: 3831022062
  • ISBN-13: 978-3831022069

2. 1000 Sportwagen

Dieser Bildband erfüllt Männerträume, aber bestimmt auch die von weiblichen Autofans. Auf den 336 Seiten der gebundenen Ausgabe schlummern Fotos, detaillierte Beschreibungen und Angaben zu Hubraum, PS, Bauzeit und produzierter Stückzahl von über 1.000 verschiedene Sportwagen-Modellen!

Macht euch bereits auf eine große Reichweite an Sportwagen, die von den edlen Klassikern aus dem frühen 20. Jahrhundert bis hin zu den heutigen, zukunftsweisenden Concept-Cars reicht.

In dieser umfassenden Chronik werdet ihr jedoch nicht nur Sportwagen von großen, bekannten Automobilherstellern finden. Dieser Chronik ist das perfekte Nachschlagewerk für eben die Autoliebhaber und Sammler, denen auch die weniger bekannten Marken wie Ventu Venturi und Invicta noch etwas sagen.

Fakten zum Buch “1000 Sportwagen”

  • Autor: Reinhard Lintelmann
  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
  • Verlag: Naumann & Göbel
  • Auflage: 1. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN “1000 Sportwagen”

  • ISBN-10: 3625113538
  • ISBN-13: 978-3625113539

3. Deutsche Autolegenden

Der ganze Name dieses gebundenen Buches lautet: “Deutsche Autolegenden: die schönsten Oldtimer, Youngtimer und moderne Traumwagen”. Von Adler Diplomat bis Zeppelin Maybach”.

Dieser Bildband zeigt euch auf 308 Seiten Bilder der schönsten deutschen Automodelle mit ihren Entstehungsgeschichten, Legenden und Anekdoten

Der Autor Peter Ruch berücksichtigte hierbei Automodelle wie den Patent-Motorwagen Nr. 1 von Karl Benz, den Wagen der Vorkriegszeit von Ferdinand Porsche, die Kleinwagen aus der Zeit des Wirtschaftswunders sowie die aktuellen Modelle.

Wir finden dieser Bildband hat einen Platz in unseren Top 3 der besten “Bildbände und Nachschlagewerke für Autofans” verdient.

Fakten zum Buch “Deutsche Autolegenden”

  • Autor: Peter Ruch
  • Gebundene Ausgabe: 308 Seiten
  • Verlag: Bassermann Verlag
  • Auflage: Deutsche Erstausgabe
  • Sprache: Deutsch

ISBN “Deutsche Autolegenden”

  • ISBN-10: 3809439711
  • ISBN-13: 978-3809439714

Autobücher von DMAX

DMAX – das klingt doch schon nach Testosteron, Pferdestärken, Benzingeruch und lauten Motorgeräuschen. Kein Wunder also, dass der Bekannte „Fernsehsender für Männer“ auch Bücher für Autoliebhaber herausgebracht hat.

Im Folgenden zeigen wir euch deshalb unsere Top 3 der besten “Autobücher von DMAX”:

1. DMAX Supersportwagen

In diesem Autobuch von DMAX, dass auf 224 Seiten mit mehr als 500 Fotos die berühmtesten und außergewöhnlichsten, deutschen Sportwagen aufzeigt, erhaltet ihr die Antwort auf die Frage, wieso Sportwagen immer noch so viele Autofans jeden Alters faszinieren.

Der Autor Joachim Köstnick selbst beschreibt dieses Buch als einen “Streifzug durch die deutsche Sportwagengeschichte”, die kurzweilig von Klein- und Großserien, Prototypen und längst vergessenen Sportwagenprojekten zu berichten weiß.

Fakten zum Buch “DMAX Supersportwagen”

  • Autor: Joachim M. Köstnick
  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Motorbuch
  • Auflage: 1. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN “DMAX Supersportwagen”

  • ISBN-10: 3613037858
  • ISBN-13: 978-3613037854

2. DMAX Autolegenden

Wie wird ein Auto zu einer deutschen Autolegende? Die Antwort darauf findet ihr in diesem Autobuch. Auf 224 Seiten und mit über 600 Fotos schafft es Autor Joachim M. Köstnick in fesselnder Art und Weise das Spannendste aus einem Jahrhundert deutscher Automobilgeschichte aufzuzeigen.

Auch durch die Unterstützung zahlreicher Hersteller schafft es Köstnick die letzten 100 Jahre der Geschichte deutscher Automobilhersteller durch Daten, Fakten und Bildern aufleben zu lassen

Es ist ihm gelungen, eine wunderbare Chronik für alle Autofans unter uns erschaffen, die nach den Namen der wichtigsten Automobilhersteller geordnet ist.

Fakten zum Buch “DMAX Autolegenden”

  • Autor: Joachim M. Köstnick
  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Motorbuch
  • Auflage: 1. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN “DMAX Autolegenden”

  • ISBN-10: 3613041650
  • ISBN-13: 978-3613041653

3. DMAX Oldtimer

Kommen wir zum dritten Exemplar unserer Top 3 der DMAX Autobücher.

In diesem Buch erfahrt ihr mehr über die schönsten und wichtigsten Oldtimer aus Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, den USA und vielen weiteren Ländern.

Der Autor Joachim M. Köstnick hat es geschafft  auf den 224 Seiten durch etwa 5.000 Bilder in über 130 Markenportraits die Faszination der Oldtimer auf beeindruckende Art und Weise darzustellen.

Fakten zum Buch “DMAX Oldtimer”

  • Autor: Joachim M. Köstnick
  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Motorbuch
  • Auflage: 1. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN “DMAX Oldtimer”

  • ISBN-10: 9783613037885
  • ISBN-13: 978-3613037885

Autobücher für Kinder

Die besten Autobücher für Kinder

Wie wir bereits anfangs erwähnt hatten, gibt es Autofans in jedem nur möglichen Alter. Und diese Leidenschaft für Automobile kann schon in sehr jungen Jahren beginnen. Genau aus diesem Grund haben wir euch auch die drei besten Autobücher für Kinder herausgesucht:

  BMW E36 codieren - Hier findest du alle wichtigen Informationen!

1. WAS IST WAS? Band 53  – Autos

Die Kinder wachsen heutzutage wie selbstverständlich mit Autos auf. Sie sind aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch ebenso sind es die Kinder, die mit einem zunehmenden Bewusstsein für die Probleme aufwachsen, die durch die hohe Anzahl an Autos verursacht werden. 

Dieses Autobuch für Kinder ab 8 Jahren beantwortet in einfacher Art und Weise Fragen zu den wichtigen Themen wie Luftverschmutzung, Elektroautos, Hybridantrieb, Tuning und Rennwagen

Durch dieses Buch erhält euer kleiner Autofan einen tollen Einblick in die spannende Welt der Pferdestärken, Hybride und Turbostars.

Fakten zum “Was ist was? Band 53 – Autos.”

  • Autor: Bernd Flessner
  • Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
  • Verlag: Tessloff Verlag
  • Auflage: (c) 2014 Tessloff Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • Empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren

ISBN “Was ist was? Band 53 – Autos”

  • ISBN-10: 3788620781
  • ISBN-13: 978-3788620783

2. Wieso weshalb warum? Band 28 – Alles über Autos

Es ist ein ähnliches, aber ebenso erwähnenswertes Autobuch für Kinder. In diesem bereits etwas älteren Buch aus dem Jahr 2004 erfahren eure kleinen Autofans wie ein Auto gebaut wird, wie eine Produktionshalle aussieht und wieso das Zusammenfügen der Autoteile als “Hochzeit” bezeichnet wird.

Fakten zum Buch “Wieso? Weshalb? Warum? Band 28 – Alles über Autos”

  • Autor: Andrea Erne und Wolfgang Metzger
  • Spiralbindung: 16 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Verlag
  • Auflage: 16. Auflage
  • Sprache: Deutsch
  • Empfohlenes Alter: 4 – 7 Jahre

ISBN “Wieso? Weshalb? Warum? Band 28 – Alles über Autos”

  • ISBN-10: 3473333018
  • ISBN-13: 978-3473333011

3. Wieso? Weshalb? Warum? Band 69 – Alles über Rennfahrzeuge

Hier haben wir ein etwas neueres Autobuch für Kinder, ebenfalls aus der Reihe “Wieso? Weshalb? Warum?”. Es birgt einen modernen Blick auf das bereits bei den kleinen Autofans beliebte Thema Rennfahrzeuge.

Zwar ist das Buch für die Altersgruppe der 4- bis 7-Jährigen ausgelegt, doch wir sind uns sicher, dass es mit seinen bildhaften Darstellungen und Klappen zum Entdecken der Autoinnenteile Autofans jeden Alters begeistern kann.

Die jungen Autofans erkunden auf spielerische Art und Weise die Welt der Autos, der Sicherheitstrainings, der Ausrüstung und die Rennstrecken. Ein tolles Autobuch für Kinder, dass es zu Recht in unsere Top 3 der besten Autobücher für Kinder geschafft hat.

Fakten zum Autobuch “Wieso? Weshalb? Warum? Band 69 – Alles über Rennfahrzeuge”

  • Autor: Susanne Gernhäuser und Peter Nieländer
  • Empfohlenes Alter: 4 -7  Jahre
  • Spiralbindung: 16 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
  • Auflage: 2. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN und ASIN “Wieso? Weshalb? Warum? Band 69 – Alles über Rennfahrzeuge”

  • ISBN-10: 9783473329373
  • ISBN-13: 978-3473329373
  • ASIN: 3473329371

Unsere drei absoluten Geheimtipps

Es ist so weit: Wir kommen nun zu unseren drei absoluten Geheimtipps für die besten Bücher für Autofans! Als wir von diesen Büchern gelesen haben, war direkt klar, dass diese drei in unsere Kategorie der Geheimtipps gehören. 

Wir sind gespannt, ob unsere Geheimtipps auch euch gefallen! Aber lest selbst:

1. Geheimtipp: Das Buch vom Auto – Neuauflage aus 1920

Das Auto war in der Mitte der Gesellschaft angekommen und damit auch “das Buch vom Auto”. Verfasst von Theodor Lehmbeck, war “der Lehmbeck” ein ausführliches, verständliches und für jedermann geschriebenes Praxishandbuch zur Wartung, Pflege und Reparatur eines Autos.

Auch wenn “der Lehmbeck” an vielen Stellen eher zu einer Zeitreise einlädt, kann dieser Reprint der ursprünglichen Ausgabe von 1920 auch heute noch als Ratgeber herangezogen werden. 

Fakten zu “Das Buch vom Auto”

  • Autor: Theodor Lehmbeck
  • Gebundene Ausgabe: 394 Seiten
  • Verlag: Heel
  • Auflage: 1. Auflage
  • Sprache: Deutsch

ISBN “Das Buch vom Auto”

  • ISBN-10: 3868529446
  • ISBN-13: 978-3868529449

2. Geheimtipp: Rüdiger Etzold – So wird’s gemacht

Er ist der König der Schrauber-Ratgeber und hat in 40 Jahren mehr als 150 dieser Ratgeber geschrieben. Gerade haben wir bei den Recherchen sogar ein Buch mit der Band-Nummer 162 gesehen!

In seinen Büchern beschreibt der Autor Rüdiger Etzold ansehnlich und verständlich, wie bestimmte Fahrzeugmodelle gewartet und / oder repariert werden müssen. Hierfür hat er jedem Automodell ein eigenes Buch gewidmet!

In Hunderten von Abbildungen zeigt er den ambitionierten Hobbyschraubern unter euch einzelne Arbeitsschritte, Störungstabellen, Stromlaufpläne und vieles mehr. Dies ermöglicht selbstständige Wartungen, Reparaturen oder den nachträglichen Einbau von Zubehör.

Weitere Fragen:

  1. Es ist ja immer die Frage, wie man ein gutes Buch erkennt. Wir haben uns gefragt: Wie erkennt man ein gutes Autobuch?

Also, wie erkennt man ein gutes Autobuch? Es gibt viele Möglichkeiten ein gutes Autobuch zu erkennen. Ein Beispiel hierfür ist der Motorbuch-Preis des ADAC. Dieser kann eine erste Orientierung für die Qualität des Buchinhalts geben. Des Weiteren gelten auch der Motorbuch oder Heel Verlag als führende Verlage im Bereich der Autobücher.

  1. Der Traum von der unendlichen Freiheit, vom Ausbrechen aus dem Alltag und davon jeden Morgen an einen anderen Traumort dieser Welt aufzuwachen. Tatsächlich gibt es auch Ratgeber und Bücher, die Tipps vermitteln, von Erlebnissen berichten und Lust auf eine eigene Tour machen.

Wir haben uns gefragt: Was sind die besten Bücher über das Reisen mit dem Campingfahrzeug oder im Autovan?

Also, was sind die besten Bücher über Reisen mit dem Campingfahrzeug oder im Autovan? Die besten Bücher über das Reisen mit dem Campingfahrzeug oder im Autovan sind:

  • Vanlife – Leben und Reisen im Camper 
  • Legendäre Roadtrips
  • Home is where you park it
  • Die Küstenstraßen Europas
  • On the road – mit dem Campervan durch Europa
  • Escapes – Traumrouten der Alpen
  • Curves – Roadtrip in Kalifornien
Disclaimer DE