Die besten Geschenke für Vielfahrer

31.10.2020 | Allgemein, Hobby Schrauber

All diejenigen, die einen Großteil ihres Alltags auf der Straße verbringen und beruflich oder vielleicht auch privat darauf angewiesen sind Woche für Woche viele Kilometer zurückzulegen, werden die nachfolgenden Gadgets und Alltagshelfer ganz besonderes wertschätzen. Sie erleichtern nicht nur das Fahrerlebnis, sondern ermöglichen dem Fahrer auch Dinge unterwegs zu erledigen, die er normalerweise nur zu Hause tun könnte. 

Also, was sind die besten Geschenke für Vielfahrer? Bei Geschenken für Vielfahrer gibt es eine große Auswahlmöglichkeit. Hier kommen zum Beispiel Geschenke wie eine Ladestation für elektronische Geräte fürs Auto, eine Software welche automatisch das Fahrtenbuch aktualisiert, welches im Anschluss direkt auf der Arbeit eingereicht werden kann oder ein Sprachassistent zum tätigen von Anrufen infrage.

Wenn also euer Freund, euer Vater oder eure Mutter täglich oder wöchentlich viel Zeit auf der Straße verbringt, findet ihr hier genau die richtigen Geschenke für ihn oder sie. 

Gadgets – kleine Helfer für Vielfahrer

Das Wort Gadget kommt aus der englischen Sprache und bedeutet frei übersetzt so viel wie eine „technische Spielerei“ oder „Schnickschnack“. Dies rührt wahrscheinlich daher, dass es sich bei Gadgets um Zubehör oder aber technische Spielereien handelt, die einen neuen Nutzen mitbringen, in der Regel aber auch einen hohen Spaßfaktor für den Besitzer haben. Autogadgets erfüllen generell diese Definition, da sie zum einen den Nutzen der Fahrzeugausstattung erhöhen, meist bringen sie aber auch spannende Funktionen mit, die für den Fahrer unterhaltsam sind. Es existiert dabei eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Gadgets mit den verschiedensten Funktionen. Entgegen ihrer ursprünglichen Bezeichnung müssen Gadgets aber nicht zwingend technischer Natur sein.

  BMW F25 Codieren - Was ist alles möglich?

Welche Gadgets eignen sich nun aber besonders gut zum Verschenken?

In diesem Artikel werden zwanzig spannende Gadgets vorgestellt, die entsprechend ihrer Funktionalität in vier Gruppen unterteilt sind: Klassiker, Gadgets für die Arbeit, Fancy und Sicherheit. 

Die Klassiker

Die klassischen Gadgets sind in vielen neueren Fahrzeugen bereits eingebaut oder werden vom Autohaus als Zusatzpaket angeboten. Sie nennen sich Klassiker, da diese Gadgets bereits über Jahre ihren Nutzen demonstriert haben. 

Das Navigationssystem 

Das Navigationssystem ist ein sehr geschätztes Gadget unter den Vielfahrern, insbesondere wenn man regelmäßig neue Strecken fahren muss, oder lange Strecken zurücklegt, bei denen eine Wegführung oder die Umgehung eines Staus das Fahren erleichtern. Viele neuere Fahrzeuge verfügen bereits über ein Navigationssystem in ihrem Bordcomputer. Ältere Fahrzeuge hingegen sind oft noch nicht mit einem Navigationssystem ausgestattet oder aber verfügen über ein veraltetes System, das noch nicht über alle Funktionen, wie zum Beispiel, die Stauumgehung, eine angepasste Routenführung je nach Fahrstil oder Warnsignale bei Blitzern verfügt.

Die Handyhalterung

Die Handyhalterung ist das ideale Geschenk für jeden der nicht ohne sein Handy kann, insbesondere für diejenigen die auch während der Fahrt ihr Handy nutzen wollen, zum Beispiel als Navigationssystem oder um Musik abzuspielen. Es gibt eine breite Auswahl an Handyhalterungen. Zum einen gibt es Handyhalterungen, die an der Lüftung mit einem Klemm- oder Schraubverschluss angebracht werden, als Alternative gibt es auch Handyhalterungen für die Windschutzscheibe, die ähnlich wie viele Navigationssysteme mit einem Saugknopf befestigt werden. Darüber hinaus kann man auswählen, wie das Smartphone in der Handyhalterung fixiert werden soll, in der Regel wird dies über größenverstellbare Clips oder Klemmen reguliert, die verhindern, dass das Smartphone auf einer holprigen Straße oder bei abruptem Abbremsen herunterfällt. Darüber hinaus, gibt es Handyhalterungen, die das Smartphone mit einem Magnet fixieren. 

Die Rückfahrkamera

Die Rückfahrkamera ist ein vergleichsweise neues Gadget. Ist eine Rückfahrkamera im Fahrzeug installiert, wird diese automatisch aktiviert, wenn der Rückfahrgang eingelegt wird. Dieses Gadget soll vor allem das Rückwärts Ein- und Ausparken erleichtern und dem Fahrer mehr Sicherheit beim Rückwärtsfahren geben. Eine Rückfahrkamera ist ebenso wie ein Navigationssystem oft schon in neueren Fahrzeugtypen im Bordcomputer installiert. Ist diese nicht vorhanden, kann sie aber auch im Nachhinein dazu gekauft werden. Die gängigen Rückfahrkameras können hierbei ganz unkompliziert am hinteren Kennzeichen befestigt werden, dadurch wird eine umständliche Installation vermieden. Der Bildschirm kann dann im Innenraum angebracht werden, und verfügt über alle Funktionen einer eingebauten Rückfahrkamera, wie zum Beispiel die praktischen Linien, die andeuten in welche Richtung das Fahrzeug gesteuert wird. Viele Rückfahrkameras bringen zudem eine Dashcam mit sich, diese wird im Abschnitt Sicherheit genauer beschrieben. 

Der Getränkehalter

Der Getränkehalter ist ein vergleichsweise simples Gadget, da er nicht über eine technische Funktion verfügt. Jedoch kann auch er das Fahrerlebnis erleichtern, da gerade auf langen Fahrten die Frage aufkommt, wo man seine Getränkeflasche platzieren soll. Ist man gerade mal wieder alleine auf der Straße unterwegs, kann es kompliziert sein, die Flasche vom Rücksitz oder gar vom Boden des Fahrzeugs zu greifen. Dieses Gadget eignet sich vor allem für den kleinen Geschenke-Geldbeutel, da man dieses Gadget auch schon zu einem erschwinglichen Preis finden kann. Eine interessante Kombination ist auch die Handyhalterung mit integriertem Getränkehalter. 

  Was tun bei Tachomanipulation durch den Vorbesitzer?

Gadgets für die Arbeit

Viele Berufe beinhalten regelmäßige Fahrten, zum Beispiel um Kunden zu besuchen. Nutzt der Mitarbeiter für diese Fahrten seinen Privatwagen, oder aber im Alltag auch seinen Firmenwagen, stellt die Firma oft besondere Ansprüche, wie zum Beispiel ein Fahrtenbuch zu führen. Abgesehen von den Anforderungen des Arbeitgebers, gibt es aber auch andere Bedürfnisse, die ein reisender Mitarbeiter haben kann, wie zum Beispiel das Laden seiner elektronischen Geräte während der Fahrt oder aber das Beantworten von E-mails unterwegs, schnell zwischen zwei Terminen. Wenn ihr jemanden kennt, der beruflich dauernd unterwegs ist, könnt ihr ihm oder ihr mit einem der nachfolgenden Gadgets bestimmt etwas den Alltag erleichtern.

auto handyhalterung geschenk für vielfahrer

Das elektronische Fahrtenbuch

Das elektronische Fahrtenbuch erleichtert die Dokumentation der beruflichen Fahrten, da diese oft von Hand notiert werden müssen und so wertvolle Arbeitszeit verschwenden. Die meisten elektronischen Fahrtenbücher verfügen über einen OBD Stick, der die Fahrtdaten ausliest und diese an ein verschlüsseltes Konto oder eine Software sendet. Im Anschluss an die Fahrt kann der Fahrer dann ganz einfach auf seine Fahrten zugreifen und das fertige Format an seinen Chef senden. 

Laptop Ladestation fürs Auto

Das Smartphone kann man mittlerweile schon recht unkompliziert per USB im Auto laden, schwieriger wird es beim Laptop oder anderen technischen Geräten, da diesen meist ein USB Stecker nicht genügt. Dafür gibt es den KFZ Stromverteiler. Dieser kann einfach an den Zigarettenanzünder eines beliebigen Fahrzeugs angeschlossen werden und sorgt dafür, dass der Strom aus dem Zigarettenanzünder in eine entsprechende Wattzahl umgewandelt wird und so ausreicht, um einen Laptop oder andere mobile Geräte während der Fahrt aufzuladen. 

WLAN fürs Auto

Unbegrenzt Internet nutzen im Auto ist für etliche Vielfahrer ein lang gehegter Traum – die Lieblingsmusik abspielen, schnell mal eine Suche im Internet per Sprachassistent durchführen, oder aber das Smartphone Navigationssystem ohne böse Überraschungen nutzen können. Dieser Traum geht nun in Erfüllung mit dem mobilen WLAN Router, der einfach im Fahrzeug installiert werden kann. Dabei gibt es Router, die in den Zigarettenanzünder des Fahrzeugs eingesteckt werden können oder aber über die OBD Schnittstelle verbunden werden. Obwohl die Router recht günstig sind, darf nicht vergessen werden, dass auch ein entsprechender Internet Vertrag abgeschlossen werden muss. Ein WLAN Router im Auto kann natürlich auch in der Freizeit für Freude sorgen. So kann WLAN unterwegs zum Beispiel für Unterhaltung bei den Kleinen sorgen, oder aber zum Highlight auf Campingausflügen. 

Sicherheit

Sicherheit ist das A und O um sich stets im Fahrzeug wohlzufühlen und lästige Sorgen über einen möglichen Unfall oder Diebstahl des liebsten Gefährts ganz entspannt bei Seite zu schieben. Wer also seinen Lieben ein bisschen Ruhe bescheren möchte, sollte sich die nächsten Geschenkideen für Vielfahrer auf keinen Fall entgehen lassen.

GPS Tracker

Ein GPS Tracker ist besonders sinnvoll, wenn man sich gegen Diebstahl schützen möchte. Er lokalisiert das Fahrzeug zu jeder Zeit und kann auf Abfrage die Koordinaten zum Beispiel per SMS versenden. Neuere Modelle verfügen direkt über eine passende Applikation, die auf das Smartphone heruntergeladen werden kann und über die der Fahrer ganz einfach auf den Standort seines Fahrzeugs zugreifen kann. Außerdem gibt es Modelle, die über einen Akku verfügen, der über mehrere Tage oder teilweise sogar über Wochen hält, dies ist ein Vorteil gegenüber GPS Trackern die an den Strom angeschlossen sein müssen, da diese einfach von Dieben abgestellt werden können. Einige GPS Tracker sind auch schon für den kleinen Geldbeutel erhältlich, jedoch beanspruchen viele hochwertige Geräte eine Sim-Karte, um die GPS Daten an die dazugehörige App zu senden. 

Starthilfe Powerbank

Wer für den Notfall gerüstet sein möchte, sollte auf jeden Fall eine Starthilfe Powerbank zur Grundausstattung seines Fahrzeugs zählen. Wenn dann mal das Fahrzeug nicht anspringen will, kann man sich ganz einfach selber helfen, indem man mit der Powerbank Starthilfe gibt. Somit kann der Fahrer unter anderem langes Warten auf den Abschleppdienst vermeiden. Die Starthilfe Powerbanks können in verschiedenen Ausführungen erworben werden, so unterscheidet sich zum einen die Akkulaufzeit der Powerbank, denn auch eine Starthilfe Powerbank, kann nicht unbegrenzt im Auto gelagert werden, sondern muss auch regelmäßig aufgeladen werden, um im Notfall voll funktionsfähig zu sein. Außerdem unterscheiden sich die Starthilfe Powerbanks bezüglich der Kompatibilität mit verschiedenen Motoren, weshalb wichtig ist, vor dem Kauf sicherzustellen, dass die Powerbank auch für das eigene Fahrzeug geeignet ist.

Diagnose-App

Diagnose Apps sind besonders nützlich für Fahrzeugbesitzer, die immer bestens über ihr Fahrzeug informiert sein möchten. Apps, wie zum Beispiel die Carly App, basieren darauf, dass ein OBD (On Board Diagnose) Stick mit der OBD Schnittstelle des Fahrzeugs verbunden wird, und über diese Schnittstelle diverse Fahrzeugdaten ausgelesen werden können, die unter anderem dazu dienen, Fehler im Fahrzeug frühzeitig zu identifizieren. Darüber hinaus können Diagnose Apps Warnlampen des Fahrzeugs auslesen, und informieren darüber ob Wartungen oder Fahrzeugkontrollen nötig sind, oder aber ob ein Fahrzeugteil auf Grund eines Defekts ausgetauscht werden muss. Auch im Notfall können Diagnose Apps hilfreich sein. So kann der Fahrer zunächst die Fahrzeugdaten auslesen und danach entscheiden, ob er das Auto noch bis zur nächsten Werkstatt fährt, oder ob er doch besser auf den Abschleppdienst warten sollte. Darüber hinaus, bieten Diagnose Apps auch viele spannende Zusatzfunktionen. Die Carly App bietet zum Beispiel die Möglichkeit verschiedene Funktionen des Fahrzeugs zu codieren und so ganz nach den Vorstellungen des Fahrzeugbesitzers zu individualisieren. Eine weitere nützliche Funktion ist die Auswertung von Fahrzeugdaten beim Kauf eines Gebrauchtwagens, dies gibt schnell einen Einblick in den Zustand des Fahrzeugs und deckt eine eventuelle Tachomanipulation schnell auf. 

Reifendruck Kontrollsystem

Auch der perfekte Reifendruck ist wichtig für die Sicherheit im Auto und sollte regelmäßig überprüft und angepasst werden. Um sicherzugehen, dass die Autoreifen stets den richtigen Reifendruck haben, kann ein Reifendruck Kontrollsystem nützlich sein. Dafür müssen kleine Sensoren an den Reifen angebracht werden. Diese senden Informationen bezüglich des Reifendrucks und der Reifentemperatur an ein Display, welches die Daten wiedergibt. Weichen einer oder mehrere Reifen von den Idealbedingungen ab, erscheinen auf dem Display Alarmhinweise, die den Fahrer darauf aufmerksam machen, dass er zügig den Reifendruck anpasse sollte. 

Toter Winkel Spiegel 

Jeder kennt den Toten Winkel und weiß seine Gefahr zu schätzen, da oft Unfälle dadurch entstehen, dass ein Kleinwagen, oder aber ein Motorrad im Toten Winkel übersehen wurden. Um diese unnötigen Unfälle in Zukunft zu vermeiden, kann ein Toter Winkel Spiegel Abhilfe schaffen. Bei größeren Fahrzeugen oder Campern ist oft Pflicht einen Spiegelaufsatz zu nutzen, aber auch für normale PKWs kann ein Toter Winkel Spiegel durchaus nützlich sein. Zum einen gibt es Aufsätze, die am herkömmlichen Fahrzeugspiegel montiert werden, praktischer sind jedoch kleine aufklebbare Spiegel, die auf dem Fahrzeugspiegel fixiert werden. Diese sind meist auch schon günstig im Fachladen oder im Internet erhältlich.

Dashcam

Eine Dashcam ist eine Kamera, die im Falle eines Unfalls das genaue Geschehen aufzeichnen soll und so im Nachhinein dabei helfen kann eine klare Entscheidung über die Schuld des Unfalls zu treffen. Es gibt sowohl Dashcams die in Fahrtrichtung filmen, als auch solche, die über die Rückfahrkamera aufnehmen, und so zum Beispiel Auffahrunfälle aufzeichnen können. Die Idee dahinter ist, dass die Dashcam permanent aufzeichnet und irrelevante Daten überschreibt. Kommt es dann zum Unfall aktiviert sich automatisch ein Schreibschutz, sodass das Beweismaterial nicht zerstört wird. Dashcams kann man bereits ab 40 Euro erwerben, je nach Preisklasse, gibt es jedoch starke Unterschiede, bezüglich der Bildqualität und der Speicherkapazität der Dashcam. 

Fancy

In der Kategorie “Fancy” werden Gadgets präsentiert, bei denen vor allem der Spaßfaktor und der Komfort des Fahrers im Vordergrund stehen. Diese Gadgets sind ideal für alle Vielfahrer, die Spaß mit technischen Spielereien haben und ein bisschen Luxus im Auto genießen.

Innenraumbeleuchtung

Für alle Autofahrer, die auf etwas Eleganz und Ambiente während der Fahrt Wert legen ist eine Innenraumbeleuchtung genau das Richtige. Die Innenraumbeleuchtung wird in der Regel im Fußraum angebracht und kann einfarbig oder in verschiedenen Farbvarianten erworben werden und schafft so das gewisse Flair während der Autofahrt.

Head Up Display

Das Head Up Display projiziert wichtige Fahrdaten wie zum Beispiel die Geschwindigkeit oder den Kraftstoffverbrauch auf die Frontscheibe, sodass der Fahrer nicht mehr den Blick von der Straße abwenden muss und alles Wichtige direkt auf einen Blick sieht. Einige neuere Fahrzeuge sind bereits mit einem Head Up Display ausgestattet, dass über den Bordcomputer aktiviert werden kann. Sollte das Fahrzeug noch nicht über ein Head Up Display verfügen, kann dieses aber ganz einfach nachgerüstet werden. Das Head Up Display besteht in der Regel aus einem kleinen Projektor, der auf einer rutschfesten Matte auf dem Armaturenbrett angebracht wird und einer Projektionsfolie, die auf der Frontscheibe aufgeklebt wird. 

Qi Ladegerät

Das Qi Ladegerät kombiniert die Funktionen einer Handyhalterung und eines Ladegeräts und erlaubt so ohne umständliche Kabel während der Fahrt das Handy aufzuladen. Die Qi Ladestationen können ähnlich wie Handyhalterungen an der Lüftung oder an der Autoscheibe montiert werden und garantieren durch einen Magnet, dass das Smartphone während der Fahrt weder rutschen, noch herunterfallen kann. Preislich sind Qi Ladegeräte in einem höheren Segment angeordnet als klassische Handyhalterungen, jedoch versprechen sie einen hohen Nutzen und natürlich auch ein bisschen Spaß an der neuen Technologie.

Bluetooth Tracker für Schlüssel

Ein Bluetooth Tracker für den Autoschlüssel ist besonders hilfreich für diejenigen, die öfter mal vergessen, wo ihr Schlüssel abgeblieben ist. Der Schlüssel Tracker muss einfach nur am Autoschlüssel befestigt werden. Hat der Fahrzeugbesitzer dann vergessen, wo er seinen Schlüssel hingelegt hat, kann er einfach per App einen Signalton auslösen und dann dem Ton folgen und seinen Schlüssel wiederfinden. Ein Nachteil der meisten Schlüssel Tracker ist jedoch, dass sie nur eine Reichweite von bis zu 50 m haben, weshalb sie bei einem Diebstahl leider nicht von Nutzen sind. 

  Golf 5 codieren - Wie geht das?

Auto Sitzheizung

Die Auto Sitzheizung ist besonders beliebt, wenn die kalten Monate näher rücken und morgens Reif oder gar Eis die Autoscheiben überzieht. Für neue Fahrzeugmodelle wird oft ein Paket mit integrierter Sitzheizung angeboten, dies ist meist aber nicht ganz billig. Wer es beim Fahrzeugkauf verpasst hat, sich eine Sitzheizung anzuschaffen, oder ein etwas älteres Fahrzeugmodell fährt kann aber ganz einfach eine beheizbare Sitzauflage kaufen. Diese werden in der Regel an der Nackenstütze befestigt und werden über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgt.

auto geschenk für vielfahrer sitzheizung

Sprachassistent

Ein digitaler Sprachassistent kann während der Fahrt für einen höheren Komfort sorgen, zum Beispiel durch das Heraussuchen einer Telefonnummer oder das Einstellen des Lieblingssongs. Digitale Sprachassistenten sind bereits im Alltag vieler Menschen integriert, im Smartphone, oder aber als fest installiertes System zu Hause. Da liegt es nahe, auch einen Sprachassistenten im Auto zu installieren. Vor allem wer oft alleine unterwegs ist, wird sich über die Unterstützung des kleinen Helfers freuen. Wer nicht das Glück hat, bereits einen integrierten Sprachassistenten im Bordcomputer zu haben, der kann entweder in Form einer Smartphone App nachrüsten, oder aber ein Gadget mit besagter Funktion kaufen. Beide Varianten werden mit dem Bordcomputer verknüpft und erlauben so Fahrzeuginformationen abzurufen, Radiosender zu finden oder aber das Lieblingslied einzuschalten.

Bordcomputer

Ein Bordcomputer zum Nachrüsten ist eine gute Option für alle Fahrzeugbesitzer die ein älteres Fahrzeugmodell fahren und, ohne viel Geld in einen Neuwagen zu investieren, auf ein „Smart Car“, was so viel wie intelligentes Auto bedeutet, umsteigen wollen. Eine Option ist der Bordcomputer Pace, welcher über die OBD Schnittstelle Fahrzeugdaten ausliest und an eine App sendet. Während der Fahrt fungiert dann das Smartphone als kleiner Bordcomputer und präsentiert relevante Informationen für den Fahrer, wie zum Beispiel, die Geschwindigkeit, Tankstellen in der Nähe oder aber wichtige Informationen zu Warnsignalen die während der Fahrt aufleuchten. 

Fazit 

Es gibt eine Vielzahl von spannenden und nützlichen Geschenken für den kleinen und großen Geldbeutel, welche die Zeit im Auto angenehmer gestalten. Dabei erhöhen einige Gadgets die Sicherheit der Fahrzeuginsassen, andere Geräte verbessern den Fahrkomfort oder machen einfach Spaß. Egal zu welcher Kategorie also der Vielfahrer gehört, es gibt immer ein Gadget, welches genau auf seine Bedürfnisse während der Fahrt zugeschnitten ist und ihm bestimmt eine große Freude bereiten wird.