Programm Zahlungsprozess

Bitte rechne deine Affiliate-Verkäufe zu Beginn eines jeden Monats (für den Vormonat) direkt mit uns ab. Das bedeutet, dass du im August eine Rechnung für deine Adapterverkäufe im Juli erstellen würdest. Bitte mach das direkt über PayPal. Es gibt eine einfache Option, mit der du eine Rechnungsvorlage erstellen und dann einfach jeden Monat das Datum und den Zahlungsbetrag ändern kannst.


Schneller, internationaler Versand mit DHL

30 Tage Rückgaberecht des Adapters

Ausgezeichneter Kundenservice

2 Jahre Garantie auf die Hardware

SEEN IN

Normalerweise schließen wir die Partnerauszahlung für den Vormonat am ersten Werktag des Monats ab. Du kannst auf der Registerkarte „Auszahlungen“ sehen, ob die Auszahlung abgeschlossen wurde. Wenn dort keine Auszahlung für den aktuellen Monat aufgeführt ist, haben wir noch nicht alle Transaktionen genehmigt.

Bitte sende uns deine Rechnung bis zum 15. eines jeden Monats. Um also deine Zahlung für Januar zu erhalten, solltest du Carly die Rechnung bis zum 15. Februar schicken.


Bitte melde du sich bei deinem PayPal an und befolge diese Anweisungen: 

 Klicke in PayPal im Menü oben auf “Geld senden” 

– Unter dem Hauptmenü findest du nun das Untermenü. Klicke dort auf „Anfordern

– Rechts im Bildschirm steht nun „Rechnung erstellen

– Hier findest du nun ein Rechnungstemplate. 

– Bitte achte darauf, alle Informationen in diesem Template richtig auszufüllen

– Füge bei Bedarf „Meine Geschäftsinformationen“ hinzu oder bearbeitest sie. Deine vollständige Adresse sollte dort enthalten sein. Bitte stelle sicher, dass sie nicht auf „nicht auf Rechnung anzeigen“ eingestellt ist. Möglicherweise musst du deine Adresse zuerst in den Einstellungen deines PayPal-Hauptkontos hinzufügen. Bitte gebe deine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auf der Rechnung an, insofern diese die Umsatzsteuer enthält.

– Klicke als nächstes bei „Rechnungsadresse“ auf das Feld und lege einen neuen Kunden an. Der Firmenname lautet. Carly Solutions GmbH & Co KG

– Die „Email“ ist: buchhaltung@mycarly.com 

– Schreibe im Feld „Adresszusatz„: USt. ID: DE315744216

– Klicke in diesem Pop-Up Fenster dann auf “Rechnungsadresse”. Trage bitte diese Adressinformationen ein:

     Land: Deutschland

     Strasse und Hausnummer: Kolpingring 8
     PLZ: 82041

     Stadt: Oberhaching

– Klicke auf “Speichern“

– Schreibe als nächstes im Feld CC: affiliate@mycarly.com

– Falls notwendig, achte darauf unter „Anpassen“ die Währung auf „Euros“ zu wechseln, da dass die Währung für alle Affiliate-Zahlungen ist.

– Unter „Beschreibung„: klicke auf “Artikelname” und trage “Carly adapters” ein

– Schreibe für „Menge“ die Anzahl der Sales, die du unter „Berichterstattung“ in Tapfiliate findest. 

– Aber zuerst stelle bitte sicher, dass in deinem Tapfiliate-Konto die Zeitzone auf „Europa/Berlin“ eingestellt ist, damit deine Daten mit unseren übereinstimmen.  Du kannst dies in deinen Profileinstellungen überprüfen, indem du unten links auf den Button mit deinen Kontoinitialen klickst.

– Auf der Berichtsseite von Tapfiliate siehst du auf der linken Seite die Option zur Ansicht nach Monat. Klickst du darauf, siehst du die Anzahl der Konversions, die du in einem Monat gemacht hast.

– Wie im unten aufgeführten Beispiel, wenn der in Rechnung gestellte Monat November 2020 ist, dann musst du für die Menge in Paypal 53 eintragen.

– Wechsel den Preis für diese Rechunug auf 15€5 (oder den Betrag, der als deine Provision in Tapfiliate angezeigt wird). PayPal berechnet den zu zahlenden Betrag automatisch. Falls du sicherstellen möchtet, dass die Rechnung richtig ist, überprüfe den Betrag mit der Payout-Section in Tapfiliate.

– Trage unter „Steuer“ den in deinem Land gültigen Umsatzsteuersatz ein. Du bist für die korrekte Rechnungserstellung, Ausweis der Umsatzsteuer, deren Abführung an das Finanzamt sowie Versteuerung deiner Einnahmen zuständig (siehe Bild unten). Bitte gebe deine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auf der Rechnung an, insofern diese die Umsatzsteuer enthält. Wenn du die Mehrwertsteuer nicht mit einbeziehst, vermerke bitte im Abschnitt „Anmerkungen“ am Ende der Rechnung „0% MwSt angewendet„.

– Am Ende der Rechnung siehst du das Feld „Mitteilung an Empfänger„. Trage dort bitte  “Ausgeliefert im  _____  „(Monat, den du in Rechnung stellst). In diesem Fall “Ausgeliefert im November 2020”.

So sollte deine Rechnung aussehen:

Klickst du auf „Vorschau“, sollte es aussehen wie folgt:

Wenn alles korrekt aussieht, klickst du einfach auf „Senden“ und wähle „Über PayPal senden„. Dann wird unser Team die Rechnung erhalten und den Betrag auszahlen.

Sobald du die Rechnung erstellt hast, kannst du sie als Vorlage speichern und einfach jeden Monat das Datum und die Menge der verkauften Adapter ändern.

Wenn  du Fragen zur PayPal-Rechnungsstellung hast, besuche bitte diese Seite.