Welche App gegen Tachomanipulation?

30.09.2020 | Allgemein, Gebrauchtwagen Check

Der Kilometerstand am Tacho ist für jeden Autobesitzer und Autokäufer von großer Bedeutung. Ein hoher Tachostand ist für den Wert des Autos schlecht und ein lang genutztes Auto hat natürlich auch eine verminderte Lebensdauer und muss öfter in die Werkstatt. Gleichzeitig sind Wägen mit einem geringen Kilometerstand weniger anfällig auf Reparaturen und auch immer teurer. Doch genau aufgrund der Tatsache, dass gebrauchte Wagen mit einem niedrigen Kilometerstand sehr rar sind, kommt es immer häufiger zu sogenannten Tachomanipulationen. Hierbei wird der Tachostand fiktiv erhöht, um den Preis senken zu können. Aber dazu später mehr.

Doch zunächst, welche App hilft gegen Tachomanipulationen? In erster Linie lässt sich die Carly App empfehlen, welche euch ermöglicht ziemlich simpel Fahrzeugdaten zu erheben. Dieses Programm ist eigentlich eine Codierungssoftware, welche sich über das Smartphone bedienen lässt und die Daten über einen Adapter evaluiert. In der App lässt sich dann über die Funktion “Gebrauchtwagencheck” der aktuelle Fahrzeugzustand auswerten und es wird eben auch erkannt, ob der Tachostand manipuliert ist oder nicht. Die Daten lassen sich dann direkt über das Handy betrachten. Außerdem glänzt Carly durch seine Vielseitigkeit in der Anwendung, da die Software unter anderem mit allen Automarken und Modellen kompatibel ist. Alternativ zu der Carly Software kann auch über Kfz-Diagnosegeräte der tatsächliche Tachostand erhoben werden. Dazu wird ein OBD-Diagnosegerät benötigt und ihr müsst dann über dieses Gerät die Daten erheben. 

Doch genauere Informationen zu den einzelnen Funktionen und Vorgehensweisen werdet ihr später erfahren. Doch wir werden euch in diesem Artikel noch viele weitere Themen aufzeigen, die für euch relevant sein könnten. Denn viele Menschen sind sich dieser essentiellen Probleme nicht wirklich bewusst und werden immer häufiger Opfer von Betrügereien. Ihr spart euch mit unseren Tipps definitiv viel Geld, Zeit und Mühe. Und das ist wohl für jeden Autokäufer von großem Interesse.

  Wie Erkennt Ein Auto Müdigkeit?

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und anschließendem Anwenden unserer Tipps!

Wie funktioniert die Carly Software?

Die Carly Software ist eigentlich, wie bereits oben erwähnt, eine Codierungssoftware, mit welcher ihr krasse Veränderungen an eurem Auto vornehmen könnt. Das komplette Carly System ist digital und mit dem Smartphone zu bedienen. Damit erspart ihr euch einen Großteil an aufwendigem Equipment und ihr könnt das Programm überall benutzen.

Neben dem Codieren bietet Carly aber auch noch viele weitere Funktionen, wie beispielsweise den Gebrauchtwagencheck oder die Autodiagnose an. Mit diesen Funktionen könnt ihr eben einen manipulierten Tacho Stand aufdecken und euch somit viel Geld ersparen

Also, wie funktioniert der Gebrauchtwagen Check von Carly?

Der Carly Gebrauchtwagen Check

Neben der Kernfunktion, dem Codieren, ist in der Vollversion der Carly Software auch der Gebrauchtwagencheck inkludiert. Diese Funktion ist, wie der Name schon sagt, hilfreich für jeden Gebrauchtwagenkauf, da ihr damit sehr leicht Probleme beim Kauf aufdecken könnt. 

Doch wie genau funktioniert das?
Um den Carly Gebrauchtwagen Check durchführen zu können, benötigt ihr die Carly App in der Vollfunktion und den Carly Adapter. Wenn ihr den Adapter, welcher über den OBD-Port an das Auto angesteckt werden muss, mit der App via Bluetooth oder via WLAN verbunden habt, könnt ihr unter der Funktion “Gebrauchtwagen Check” schon die Analyse starten. Carly verwendet außerdem BLE (Bluetooth Low Energy) was so viel bedeutet wie, dass sich euer Gerät automatisch mit dem Adapter verbindet, ohne das ihr aktiv danach suchen müsst. Ihr müsst also einfach Bluetooth aufdrehen und euer Gerät verbindet sich. So einen OBD- Port besitzt jeder Neuwagen seit dem Jahr 2004.

Der Carly OBD-Adapter analysiert dann Daten aus dem Fahrzeugspeicher und erstellt euch eine Analyse. Nach einigen Minuten könnt ihr schon das Resultat auf eurem Smartphone entgegennehmen.

Carly wertet neben dem Tachostand auch noch andere Daten aus. Beispielsweise könnt ihr auch maschinelle Probleme aufdecken. Des Weiteren könnt ihr mit Carly auch Fehlercodes auslesen, welche in weiterer Hinsicht massive Schäden an dem Auto anrichten können. 

Carly kann aber auch in der Rolle des Verkäufers sinnvoll eingesetzt werden. Die damit gegebene Transparenz macht euch als Verkäufer vertrauenswürdiger und ihr könnt somit sicher den besten Preis aushandeln.

Der Vorteil dieser Carly Funktion liegt ganz klar in der simplen Anwendung und der leichten Bedienung. Einerseits lässt sich der Carly Adapter mit beinahe jedem Auto verbinden, wodurch ihr auch bei etwas älteren Autos auf die Funktion zurückgreifen könnt. Zum anderen könnt ihr mit der Carly App wirklich sehr leicht den Check per Klick durchführen.

Weitere Carly Funktionen

Neben dem Gebrauchtwagencheck bietet Carly noch weitere Funktionen für die verschiedenen Automarken an. Dazu zählt natürlich das Codieren, aber auch die Auto-Diagnose oder die Autowartung.

Hier ein kurzer Überblick über die verschiedenen Funktionen:

Das Codieren:

Mit der Codier-Funktion von Carly könnt ihr an eurem Auto krasse Dinge verändern bzw. Freischalten. Beispielsweise ist es mit Carly möglich die automatische Start-Stopp Automatik zu deaktivieren. Außerdem könnt ihr die äußere Lichtoptik eures Autos nach euren Wünschen modifizieren. Carly setzt für alle diese Funktionen keine Programmierkenntnisse voraus, weshalb die Anwendung auch so simpel ist.

  Auto Fußmatten besticken lassen - Die Top 10 Anbieter

Die Auto Diagnose:

Die Auto Diagnose, auch Health Care genannt, hilft euch den Fehlerspeicher eures Autos auszulesen und somit viel Geld und Sorgen zu ersparen.

auto diagnose tachomanipulation bmw

Im Fehlerspeicher werden Fehlercodes gesammelt, welche sich nach der Zeit anhäufen. Diese Codes decken Fehlfunktionen auf, welche noch nicht vom Auto System erkannt worden sind. Dazu kann beispielsweise eine Fehlfunktion am Airbag oder der Lichtmaschine zählen. Aufgrund dieser gravierenden Probleme ist es umso wichtiger die Fehlercodes zu erkennen und auch zu löschen. Auch diese Funktion bietet Carly an. Man sollte hier jedoch vorsichtig vorgehen und nur die Fehlercodes löschen die man auch versteht. Geht also lieber immer auf Nummer sicher und löscht nicht einfach irgendwelche Codes.

Kosten der Carly Software

Um die Carly Software in vollen Zügen nutzen zu dürfen, wird neben dem Carly Adapter auch noch die Carly App in der Vollversion benötigt. Diese beiden Komponenten sind separat voneinander zu erwerben. Carly ist grundsätzlich ein recht günstiges, dennoch professionelles Produkt und ihr solltet auf keinen Fall zu geizig sein. 

Der Carly Adapter ist in der WLAN- und in der Bluetooth-Variante erhältlich. Wir empfehlen euch jedoch die Universal Variante zu erwerben. Damit könnt ihr den Adapter auch mit allen Smartphones verwenden. Der Universal Adapter kann im offiziellen Carly Shop schon ab 59,90€ erworben werden. Die Bluetooth-Variante ist mit IOS kompatibel, während die WLAN-Variante mit Android kompatibel ist.

Die Carly-App hat verschiedene Versionen und kann im App-Store bzw. Play-Store heruntergeladen werden. Jedoch solltet ihr die App in der Vollversion kaufen, damit ihr Carly in vollen Zügen genießen könnt und alle Funktionen nutzen könnt. Diese Vollversion kostet 79,99€ pro Jahr und ist im App-Store bzw. Play-Store erhältlich. 

Tipps für den Gebrauchtwagenkauf

Der Gebrauchtwagenkauf ist in vielen Fällen die beste und finanziell sinnvollste Alternative zu einem Neuwagenkauf. Der Wert eines Gebrauchtwagens kann aber sehr leicht manipuliert werden und es kann bei einem Gebrauchtwagenkauf auch immer zu rechtlichen und vertraglichen Problemen kommen. Wir klären euch über die häufigsten Fehler bei einem Gebrauchtwagenkauf auf und zeigen euch, wie ihr unnötige Komplikationen vermeiden könnt.

Im richtigen Moment in die Werkstatt

Da Tachomanipulationen immer häufiger vorkommen und der finanzielle Schaden immer größer wird, ist es für Käufer immer wichtiger diesen Aspekt zu berücksichtigen. 

Obwohl man mit modernen Apps, wie der Carly Software, einen manipulierten Tacho Stand leicht aufdecken kann. Doch solltet ihr euch nicht ganz sicher sein oder solltet ihr andere Bedenken haben, empfehlen wir euch, auf jeden Fall einen Gebrauchtwagencheck in der Werkstatt oder einem Autoclub durchzuführen. 

Trotz der modernen Softwares, wie Carly, ist es nicht immer möglich alle Fehler aufzudecken. Dasselbe gilt auch für die Analyse von Fehlercodes. Die dadurch aufkommenden Probleme können nicht nur finanzielle Schäden, sondern auch, wie im Falle der Airbag Funktion, lebensbedrohliche Schäden verursachen.

Ein Gebrauchtwagencheck in einer Werkstatt oder bei einem Automobilclub ist recht günstig und kann leicht durchgeführt werden. Außerdem könnt ihr so erkennen, ob der Verkäufer vertrauenswürdig ist und ob er dem Test zustimmt. Im Falle eines manipulierten Tachostandes könnt ihr bis zu 5000€ sparen.

Rechtliche Aspekte eines Gebrauchtwagenkaufs

Bei einem Gebrauchtwagenkauf kann es neben den maschinellen Komplikationen, auch noch zu anderen vertraglichen und rechtlichen Problemen kommen. Doch was müsst ihr alles beachten?

  • In erster Linie empfehlen wir euch den Gebrauchtwagenkauf immer bei einem zertifizierten Autohändler durchzuführen. Ein Autohändler ist ein rechtlich angemeldetes Gewerbe und kann sich daher auch schwer Probleme zu Schulden kommen lassen. Bei einem Problem könnt ihr dann nämlich auf die Reklamation gegen diesen Betrug zurückgreifen. Somit ist den Autohändlern das Risiko, einen Tacho zu manipulieren, viel zu hoch.
  • Käufe bei einem offiziellen und geprüften Autohändler werden immer vertraglich geregelt und somit könnt ihr im Falle von Komplikationen auf die Gewährleistung oder optional auf eine Garantie zurückgreifen. Doch was genau ist hierbei zu beachten?

Die Gewährleistung ist bei einem Gebrauchtwagenkauf gesetzlich geregelt und vorgeschrieben. Das heißt, ihr müsst diese nicht, im Gegensatz zur Garantie, extern erwerben und ihr seid beim Kauf somit abgesichert. Im Falle eines Betruges oder eines anderen Problems haftet hier der Autohändler

  Die 14 besten Bücher für Autofans + zwei absolute Geheimtipps

Die Garantie kann separat erworben werden und sichert euch gegen weitere Problemstellungen ab. Viele Autohändler bieten zusätzliche Garantiepakete gegen einen Aufpreis an. 

So eine Garantie ist natürlich optimal für eure rechtliche und Fahrzeug-technische Absicherung.

  • Im Falle eines Gebrauchtwagenkaufs bei einer Privatperson empfehlen wir dringend auch eine vertragliche Regelung. Die großen Autoclubs wie ADAC bieten online Musterverträge zum Download an. So könnt ihr euch vor totalem Betrug schützen und ihr könnt den Gebrauchtwagenkauf offiziell machen. Außerdem könnt ihr hierbei auch ein sogenanntes Rückgaberecht aushandeln, welches normalerweise nicht rechtlich gesichert ist. Auch im Falle eines gravierenden oder nicht bekannten Schadens könnt ihr euch hiermit eventuell wertvolles Geld zurückholen

Tipps & Tricks für den Gebrauchtwagenkauf

  • Inspektion in der Werkstatt: Trotz der Vielfalt an modernen Gebrauchtwagenchecks, empfehlen wir euch im Zweifel immer einen Experten aufzusuchen. Dadurch könnt ihr immer guten Gewissens einen Kauf durchführen.
  • Eine Probefahrt durchzuführen, ist immer ein guter Weg um das Fahrzeug, aber auch das Vertrauen des Käufers zu testen. Auf diese Art und Weise könnt ihr beispielsweise Probleme mit Lenkung und der Kupplung bemerken, welche mit bloßem Auge nicht zu sehen sind. Im Fall eines Problems könnt ihr dann den Verkäufer direkt damit konfrontieren.
  • Neben der Grundregel, dass die erste Inspektion immer am Tag stattfinden sollte, empfiehlt es sich auch, einen Einblick in die Fahrzeugpapiere zu verlangen. Hierbei lohnt es sich die Historie der jährlichen Überprüfungen zu checken und zu beachten, ob diese überhaupt vollständig ist!