• Home
  • >>
  • Blog
  • >>
  • Wann ist die nächste Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Wann ist die nächste Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Juni 21, 2022

Klimaanlagen werden heutzutage nicht nur in Autos der Luxusklasse eingebaut. Viele Mittelklassefahrzeuge und Kompaktwagen werden in der heutigen Zeit ebenfalls mit Klimaanlagen ausgestattet. Dieses komfortable Extra verbreitet nicht nur eine angenehme Kühle an heißen Wintertagen. Der Einbau einer Klimaanlage bietet auch sonst noch einen anderen sehr wichtigen Vorteil.

Die Klimaanlage – viel mehr als nur Komfort

Auch wenn es sehr angenehm ist, an heißen Wintertagen den Innenraum im Fahrzeug auf eine angenehme Temperatur herunterkühlen zu können, kann eine Klimaanlage auch Feuchteschäden im Innenraum vermeiden. Um diese Aufgabe aber dauerhaft erfüllen zu können, ist es notwendig, eine effektive Auto Klimaanlage Wartung durchzuführen.


Schneller, internationaler Versand mit DHL

30 Tage Rückgaberecht des Adapters

Ausgezeichneter Kundenservice

2 Jahre Garantie auf die Hardware

SEEN IN

Bevor wir uns der Wartung der Klimaanlage widmen, müssen wir uns mit der Funktionsweise beschäftigen. Klimaanlagen funktionieren nach dem Kompressor-Absorber-Prinzip. Dabei wird die Eigenschaft von Gasen genutzt, die sich abkühlen, wenn sie schlagartig komprimiert werden. Sie kühlen sich auch ab, wenn ihr Volumen schlagartig vergrößert wird. Aus diesem Grund sind Klimaanlagen als geschlossene Systeme ausgelegt, in dem ein leicht verdampfbares Kühlmittel zirkuliert.

Die Dichtheit in diesem geschlossenen System muss gewährleistet sein, damit die Klimaanlage langfristig funktionieren kann. Das Kühlmittel wird in dem Kompressor verdichtet und in dem Verdampfer wieder dekomprimiert. Die dadurch entstehende Kälte wird durch einen Luftstrom in den Innenraum geleitet.

Warum ist eine vorbeugende Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Es sind viele verschiedene Komponenten notwendig, um genügend kalte Luft in den Innenraum eines Fahrzeugs zu blasen, um gegen heiße Sommertemperaturen anzukämpfen. Dazu wird der Kompressor in den meisten Fällen direkt von dem Motor durch einen Keilriemen angetrieben. Dieser kann dann für einen hohen Druck des Kühlmittels sorgen, mit dem genug Kälte aufgebaut werden kann. Aus diesem Grund sind undichte Leitungen auch die am meisten vorkommenden Probleme, durch die Klimaanlagen nicht mehr effizient arbeiten können.

Wann ist die nächste Auto Klimaanlage Wartung notwendig?
Wann ist die nächste Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Die Auto Klimaanlage Wartung gilt als notwendig, um die Dichtigkeit des Kühlmittelsystems gewährleisten zu können. Da die Luft in der Klimaanlage aber konstant gefiltert wird, müssen diese Filter auch bei der Wartung gereinigt oder sogar gewechselt werden, damit die Durchflussmenge der Luft nicht reduziert wird.

Wann wird eine mechanische Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Während die Reinigung der Filter noch von den meisten Autofahrern selber durchgeführt werden kann, wird für die Überprüfung der mechanischen Teile einer Klimaanlage schon etwas mehr Erfahrung benötigt. Die Dichtigkeit der Klimaanlage kann mit Spray oder einem Wasser-Spülmittel-Mix überprüft werden. Die Kontrolle des Antriebsriemens und des Kompressors dagegen setzt etwas Erfahrung voraus, da der Keilriemen in den meisten Fahrzeugen auch die Wasserpumpe und die Lichtmaschine antreibt. Diese sind für den Betrieb des Fahrzeugs sehr wichtig. Wenn dieser Keilriemen reißt oder auch nur rutscht, könnte dadurch ein kapitaler Motorschaden entstehen.

Die bei der Auto Klimaanlage Wartung notwendigen Kenntnisse dürfen nicht unterschätzt werden, da das Kühlmittel je nach Fahrzeugtyp eine gefährliche Substanz ist, die gesundheitliche Schäden verursacht. Das Kühlmittel von Auto-Klimaanlagen ist entsorgungspflichtig, da es auch große Umweltschäden verursachen kann. Aus diesem Grund sollte das Entleeren und Befüllen der Auto Klimaanlage nur von zertifizierten Fachbetrieben durchgeführt werden.

Welche Kältemittel sind bei der Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Um zu zeigen, dass der Austausch des Kühlmittels der Klimaanlage nur von Fachleuten durchgeführt werden sollte, möchten wir auch näher auf die verschiedenen Typen eingehen.

Bis Ende 1981 wurden die Kühlmittel; R1234yf und R134a eingesetzt. Beide basieren auf Fluorkohlenwasserstoffen (FKW) und sind extrem klimaschädlich. Der Nachfolger R1234yf ist sogar stark ätzend und hochentzündlich. Einige Hersteller, wie zum Beispiel Mercedes Benz, weigerten sich daher, das Kühlmittel in ihren Fahrzeugen einzusetzen. 

Eine Alternative ist das Kühlmittel R744. Dieses Kohlenstoff-Kältemittel ist nicht entflammbar, der Einsatz in Autos für die Klimaanlagen ist aber deutlich teurer. In älteren Fahrzeugen wird daher immer noch die Alternative R12 (Frigen) benutzt, das aber schon seit Jahren verboten ist, weil es hochgradig umweltschädlich ist.

In der EU wird an dem Abbau der Kältemittel gearbeitet, die hochgradig umweltschädlich sind. Für PKW-Klimaanlagen gelten seit 2015 besonders strenge Auflagen, da die Gefahr durch austretende Gase besonders hoch ist. Aus diesem Grund sind seit 2011 nur noch F-Gase erlaubt, die ein Treibhauspotenzial von unter 150 haben. Welche Kältemittel in dem jeweiligen Fahrzeugtyp eingesetzt werden können, muss vom Spezialisten identifiziert werden.

Können die verschiedenen Kältemittel miteinander vermischt werden?

Die verschiedenen Kältemittel müssen unter verschiedenen Bedingungen betrieben werden. Dadurch kann sich der Arbeitsdruck und die optimale Temperatur sehr unterscheiden. Es sollte also kein Kältemittel eingesetzt werden, das nicht für den jeweiligen Fahrzeugtyp zugelassen wurde. Wenn ein falsches Kältemittel verwendet wird, kann dies zu Schäden an der Klimaanlage führen.

Ist eine elektronische Auto Klimaanlage Wartung notwendig?

Die Frage ist eher, ob eine elektronische Überprüfung der Auto-Klimaanlage möglich ist. Moderne Autos besitzen bis zu 100 Steuereinheiten, die die Funktionen in einem modernen Kraftfahrzeug steuern und kontrollieren. Auch die Auto-Klimaanlage wird von solch einer Steuereinheit überwacht, besonders wenn eine automatische Temperaturregelung vorhanden ist. Dies bietet die Möglichkeit, die wichtigsten Funktionen der Klimaanlage auch elektronisch zu überwachen.

Die beste Möglichkeit dazu bietet der Carly OBD Scanner. Er braucht nur in den OBD Stecker des Fahrzeugs gesteckt werden und liest sogleich alle wichtigen Informationen aus dem Fahrzeug aus. Diese können dann in einem Smartphone oder Tablet ausgewertet werden.  Dabei werden auch die Statusmeldungen und die Fehlermeldungen der Klimaanlage angezeigt. Durch die Fehlermeldung kann festgestellt werden, wann die Auto Klimaanlage Wartung notwendig wird und welche Fehlermeldungen bis jetzt schon aufgetreten sind.

Der Carly OBD Scanner bietet aber noch viele weitere Vorteile. Mit der Software können die Fehlermeldung aller Steuereinheiten ausgelesen und ausgewertet werden. Dadurch wird es möglich, Fehler zu beheben und nachher deren einwandfreie Funktion zu testen. Mit dem Carly Smart Mechanic werden sogar Reparaturanleitung von Spezialisten angeboten und es können Pläne genutzt werden, die sonst nur in Fachwerkstätten zur Verfügung stehen.