BMW X3 (E83) Codieren – Was ist alles möglich?

Der BMW X3 ist eines der beliebtesten Automodelle in ganz Deutschland. Dennoch gibt es ein paar Sachen, die nicht perfekt sind. Jedoch kann man mithilfe des Codierens sein Auto etwas persönlicher gestalten und auf sich zuschneiden. Was ihr alles bei eurem BMW X3 codieren könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

BMW X3 (E83) Codieren – Was ist alles möglich? Insgesamt gibt es 16 Hauptkategorien für euren BMW X3 in denen ihr Codierungen vornehmen könnt. Diese bieten dann nochmal weitere Unterkategorien an. So reichen die Funktionen von dem Codieren der Blinker bis hin zum Codieren der Warnanlage eures BMW X3. Euer BMW X3 bietet so gut und gerne über 100 Codierungen an die ihr anpassen könnt.

Codieren ist irgendwie ein unglückliches Wort … es hört sich so technisch an. Dabei bedeutet es einfach nur, dass ihr durch das Codieren persönliche Einstellungen an eurem Fahrzeug machen könnt. Sollen z.B. die Fensterheber weiterarbeiten, auch wenn die Tür geöffnet wird? Oder sollen die Außenspiegel automatisch ein- und ausfahren? Diese und viele andere Einstellungen erklären wir euch im weiteren Verlauf dieses Beitrags. 

Um codieren zu können, braucht ihr ein entsprechendes Hilfsmittel (Software, externes Gerät oder App) und einen sogenannten OBD-2 Adapter. Das ist schon alles. Aus unserer Erfahrung heraus ist eine App am allerbesten geeignet für den Job. Euer Handy habt ihr eh immer dabei und so könnt ihr codieren, wann und wo es euch beliebt. 

Warum braucht ihr einen OBD-2 Adapter?

Der OBD-2 Adapter ist ein kleines Gerät mit einem Stecker. In dem Gerät befindet sich ein Computerchip, der die Befehle der App in die Sprache des Wagens übersetzt. Daher ist es wirklich wichtig, einen guten Adapter zu haben, sonst kommt es immer wieder zu Problemen. Den Adapter steckt man dann in die Buchse am Fahrzeug an, wo dieser auf Dauer verbleiben kann. Die Buchse bei eurem X3 befindet sich links neben dem Bremspedal. 

Übrigens: Für die, die es interessiert … OBD bedeutet On Board Diagnose und ist ein internationaler Standard. Er wurde bereits in den 80er Jahren entwickelt und wurde zunächst nur für abgasrelevante Systeme genutzt. Schnell erkannte man die Vorzüge dieser Schnittstelle und nutzte sie fortan auch für andere Zwecke wie z.B. der Fahrzeugdiagnose oder eben für das Codieren. 

Unsere Empfehlung zum Codieren: Eine App

Im Grunde gibt es zwar drei verschiedene Wege, um ein Fahrzeug selbst zu codieren (und natürlich einen vierten … nämlich den Weg in eine Werkstatt). Durch jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet können wir jedoch eindeutig sagen, dass eine gute App wirklich der beste Weg ist. Aus unserer Sicht hat eine App folgende Vorteile:

  1. Da man sein Handy praktisch immer dabei hat, kann man immer dann codieren, wenn einem danach ist.
  2. Das Display des Handys ist in Farbe und hochauflösend. Viele externe Geräte haben nur einen kleinen schwarz-weiß Monitor.
  3. Eine App ist stets auf dem aktuellsten Stand, da die Hersteller diese regelmäßig und kostenlos aktualisieren.
  4. Die Bedienung einer App geschieht intuitiv, da man das Handling von Apps im Allgemeinen gewohnt ist. Andere Geräte haben Tasten und Schalter, deren Funktion man erst lernen muss.
  5. Apps haben in den meisten Fällen noch eine Vielzahl weiterer Funktionen, die man “einfach so dazu bekommt”. 

Nun gilt es natürlich, die richtige App zu finden

Dies ist in der Tat kein leichtes Unterfangen. Im Apple Store und bei Google Play gibt es eine riesige Anzahl von entsprechenden Apps. Macht euch daher am besten eine Liste von Dingen, die euch wichtig sind. Hier einige Beispiele:

> Wie oft wurde die App heruntergeladen?

> Wann wurde die App das letzte Mal aktualisiert?

> Welche weiteren Funktionen hat die App?

> Ist das Menü und die Benutzerführung übersichtlich und modern?

> Was kostet die App und der Adapter?

> Gibt es eine spezielle Version nur für meinen BMW?

Wir haben bereits eine Vielzahl an Geräten und Apps ausprobiert. Endlich haben wir eine App gefunden, die all unseren Anforderungen übertrifft … die Carly App. Ein tolles Stück Technik. Gerne stellen wir euch die genauen Funktionen der Carly App weiter unten vor. Zunächst aber zeigen wir euch, was ihr bei eurem E83 so alles codieren könnt.

Codieren eures BMW X3 E83 – was ist alles möglich?

Bei eurem Modell könnt ihr in 16 Systemen Änderungen vornehmen und Dinge so einstellen, wie sie euch am besten gefallen. Diese Systeme sind

Blinker

Fensterheber

Fernlicht

Heckklappe

Heimleuchten

Innenraumbeleuch-

tung

Komfortfunktionen

Lichthupe

Öffnen

Reinigung

Scheinwerfer-

reinigung

Schließen

Sidemarker

Spannungsüber-

wachung

Spiegel

Warnanlage

Nachfolgend gehen wir auf einige dieser Systeme und die Einstellmöglichkeiten etwas genauer ein und zeigen euch, was alles möglich ist:

Blinker

> Optische Bestätigung bei Aufsperren / beim Absperren

Ihr könnt hier festlegen, ob über die (zuvor aktivierte) Diebstahlwarnanlage ein optisches Signal über die Blinker erfolgen soll, wenn ihr das Fahrzeug aufschließt bzw. Abschließt. An oder aus?

> Optische Bestätigung bei komplettem Schließen

Bei dieser Funktion legt ihr fest, ob ein optisches Signal über die Blinker ausgegeben werden soll, wenn alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind. An oder aus?

> Anzahl bei Tippblinken

Wenn ihr den Blinker nur kurz antippt, können entweder ein oder drei Blinksignale gegeben werden. Wählt die von euch bevorzugte Variante.

> Warnblinker / Unfallblinker

Soll der Warnblinker und/oder der Unfallblinker einfach oder aber doppelt blinken?

Fensterheber

> Tippfunktion Fahrerfenster/Beifahrerfester/hintere Fenster Auf bzw. Zu

Ihr könnt für jede einzelne Fensterart festlegen, ob diese beim kurzen Antippen des Schalters automatisch hoch- bzw. herunterfahren sollen. An oder aus?

> Tippfunktion Zentralschalter Auf bzw. Zu

Zudem habt ihr die Möglichkeit einzustellen, ob beim Antippen des Zentralschalters alle Fenster automatisch hoch- oder runterfahren sollen. An oder aus?

> Fenster bedienen bei offener Tür

Sollen die Fensterheber auch bei offener Tür und eingeschalteter Zündung bedient werden können? An oder aus?

> Fenster fahren weiter

Mit dieser Funktion könnt ihr festlegen, ob die Fenster weiter hoch- oder runterfahren sollen, wenn während des Vorgangs die Tür geöffnet wird. An oder aus?

> Fensterheber nach Zündung aus

Für die allgemeine Sicherheit lässt sich hier einstellen, ob die Fensterheber nur noch eine Minute nach dem Abstellen der Zündung aktiv bleiben sollen. An oder aus?

Heckklappe

> Heckklappe bei verriegeltem Fahrzeug

In diesem System lässt sich einstellen, ob die Heckklappe gesperrt bleiben soll wenn das Fahrzeug abgeschlossen ist. An oder aus?

> Entriegeln Heckklappe

Hier habt ihr die Möglichkeit einzustellen, wie man die Heckklappe öffnet. Ihr habt die Wahl, ob dies nach einmaligem Drücken der “Heckklappe entriegeln” Taste geschehen soll, nach zweimaligem Drücken und ob mit Verzögerung oder nicht.

> Verzögerung Heckklappe Entriegeln

Solltet ihr euch im vorangegangenen Schritt für eine Verzögerung entschieden haben, könnt ihr nun noch festlegen, wie lange diese sein soll: 0,2, 0,4, 0,8 oder 1,6 Sekunden?

Heimleuchten

Das Heimleuchten ist eine besonders nützliche Funktion. Hierbei könnt ihr sehr detaillierte Einstellungen machen. Es geht darum, dass das Licht am Fahrzeug noch eine Weile nach dem Aussteigen an bleibt, damit ihr nachts sicher ins Haus kommt.

> Heimleuchten Dauer

Nach dem Betätigen der Lichthupe bei ausgeschaltetem Motor bleibt das Licht für 40 Sekunden, 90, 150 oder 240 Sekunden an, um euch den Weg zu leuchten. 

> Heimleuchten Lichter

Ihr könnt nun detailliert festlegen, welche Lampen beteiligt sein sollen. Diese könnt ihr jeweils aus oder einschalten: Abblendlicht, Bremslicht, Blinker, Fernlicht, Armaturenbrett, Kennzeichenleuchte, Nebelscheinwerfer, Standlicht vorne, Standlicht hinten.

Innenraumbeleuchtung

> Innenbeleuchtung nach x Sekunden abschalten

Legt fest, ob die Innenbeleuchtung nach 0, 5, 15 oder 20 Sekunden automatisch abgeschaltet werden soll. 

> Innenbeleuchtung nach Zündung aus

Wählt, ob die Innenraumbeleuchtung automatisch eingeschaltet werden soll, wenn die Zündung abgeschaltet wird und die Scheinwerfer eingeschaltet sind. An oder aus?

> Innenbeleuchtung bei Standlicht

Ist das Standlicht aktiv, wird die Innenraumbeleuchtung für eine Minute eingeschaltet. An oder aus?

> Innenbeleuchtung nach Entriegeln

Wird das Fahrzeug mit dem Schlüssel entsperrt, geht bei eingeschalteter Funktion die Innenraumbeleuchtung automatisch an. An oder aus?

> Innenbeleuchtung gedimmtes Ein-/Ausschalten

Möchtet ihr, dass die Innenbeleuchtung beim Ein- oder Ausschalten gedimmt wird? An oder aus?

> Innenbeleuchtung mit Fernbedienung

Diese Einstellung bewirkt, dass die Innenraumbeleuchtung eingeschaltet wird, wenn ihr den Entriegel Knopf auf der Fernbedienung zweimal drückt. An oder aus?

Reinigung

Ihr werdet euch wundern, wie viele Einstellungen man in diesem System vornehmen kann. Wer hätte gedacht, dass die Reinigung von Fenstern und Scheinwerfer so besonders ist.

> Regensensor

Möchtet ihr den Regensensor ein- oder ausschalten?

was kann man beim e83 alles codieren

> Wischerintervall

Wie lange soll ein Wischintervall bei der Scheibenreinigung in der Intervallstellung sein? 3 oder 5 Sekunden?

> Wischgeschwindigkeit reduzieren bei Stand

Wünscht ihr, dass die Wischgeschwindigkeit der Scheibenwischer automatisch beim Stoppen des Fahrzeugs auf Intervallstellung geändert wird? An oder aus?

> Scheibenwischer fahren weiter

Wählt hier, ob die Scheibenwischer ihren Zyklus beenden und in die Grundstellung zurückfahren sollen, nachdem die Zündung abgeschaltet werden oder mitten auf der Windschutzscheibe stehen bleiben sollen. An oder aus?

> Wischverzögerung nach Scheibenreinigung

Nachdem ihr die benutzt habt, können die Scheibenwischer nach 0,1, 0,3, 0,5 oder 0,7 Sekunden wischen. Wählt die von euch bevorzugte Variante. 

> Anzahl Wischzyklen nach Scheibenreinigung

Wie oft sollen die Scheibenwischer nach Betätigung der Scheibenreinigung wischen –  1, 2, 3 oder 4 mal?

> Kein Wischen nach Scheibenreinigung

Ihr könnt aber auch codieren, dass die Scheibenwischer nicht automatisch wischen sollen, nachdem ihr die Scheibenreinigungsdüsen aktiviert habt. An oder aus?

> Scheinwerferreinigung

Soll die Reinigung der Scheinwerfer aktiviert oder deaktiviert werden?

> Anzahl bis Scheinwerferreinigung

Habt ihr euch für die Aktivierung entschieden, lässt sich als Nächstes einstellen, wie oft diese gehen soll. Bei jedem 3., 5., 7. oder 9. Mal des Reinigens der Windschutzscheibe?

> Anzahl Spritzimpulse für Scheinwerfer

Wie viele Spritzimpulse sollen dabei gegeben werden – 2 oder 3?

> Dauer Spritzimpulse für Scheinwerfer

Jeder Spritzimpuls kann 0,7 oder 1 Sekunde dauern. Was bevorzugt ihr?

> Pause Spritzimpulse für Scheinwerfer

Zwischen zwei Spritzern der Scheinwerferreinigung kann eine Pause von 1 oder 1,3 Sekunden eingestellt werden.

Schließen

Auch im Bereich des Verschließens des Fahrzeugs gibt es eine große Anzahl an Einstellmöglichkeiten. Schaut sie euch an und entscheidet, welche Funktionen ihr wirklich braucht und festlegen wollt. Wenn ihr keine Festlegungen trefft, werden immer die Standardwerte verwendet.

> Optische Bestätigung bei Absperren

Diese Funktion haben wir bereits bei den Blinkern vorgestellt.

> Akustische Bestätigung bei Absperren

Ihr könnt ein akustisches Signal ausgeben lassen, wenn ihr das Fahrzeug erfolgreich abgesperrt habt. An oder aus? Auch hierzu muss die Diebstahlwarnanlage aktiviert sein, da das Signal nicht über die Hupe ausgegeben werden kann. An oder aus?

> Optische Bestätigung bei komplettem Schließen

Auch diese Funktion kennen wir schon von den Blinkern. Erst, wenn alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind, erfolgt eine optische Bestätigung.

> Akustische Bestätigung bei komplettem Schließen

Analog kann auch (bei aktivierter Diebstahlwarnanlage) eine akustische Bestätigung erfolgen. An oder aus?

> Komfortschließung Sender

Durch längeres Drücken des Schließen-Knopfes auf der Fernbedienung werden automatisch auch alle Fenster und das Schiebedach geschlossen. An oder aus?

> Komfortschließen hinten Fernbedienung

> Komfortschließen Schiebedach Fernbedienung

Auch das Schiebedach wird beim Aktivieren dieser Funktion beim Komfortschließen geschlossen. An oder aus?

> Automatisches Verriegeln nach 2 Minuten

Wünscht ihr, dass das Fahrzeug automatisch 2 Minuten nach dem Entriegeln wieder verschlossen wird, wenn innerhalb dieser Zeit keine Fenster oder Tür geöffnet wurde? An oder aus? 

> Verriegeln ab x kmH

Legt fest, ob sich das Fahrzeug ab einer bestimmten Geschwindigkeit automatisch verriegeln soll. An oder aus? Diese Einstellung könnt ihr individuell für alle vier Sender einzeln festlegen. 

> Verriegelungsschwelle

Habt ihr euch für eine Aktivierung entschieden, könnt ihr im nächsten Schritt bestimmen, bei welcher Geschwindigkeit das Fahrzeug abgesperrt werden soll. Bei Zündung, bei 4 km/h, 8 km/h, 12 km/h, 16 km/h, 20 km/h, 24 km/h oder erst bei 28 km/h?

> Heckklappe bei verriegeltem Fahrzeug

Mit dieser Funktion legt ihr fest, ob man die Heckklappe nicht entsperren kann, wenn das Fahrzeug abgesperrt ist – an oder aus?

Spiegel

Ihr könnt festlegen, ob die Außenspiegel beim gedrückt Halten der Verschließentaste eingefahren und beim Aufsperren wieder ausklappen sollen. An oder aus?

Warnanlage

> Diebstahlwarnanlage

Wie bereits erwähnt, ist das Aktivieren der Diebstahlwarnanlage wichtig, um andere Funktionen wie die akustische Bestätigung beim Aufsperren nutzen zu können. Diese Signale erfolgen nämlich nicht über die Hupe, sondern eben über die Lautsprecher der Diebstahlwarnanlage. An oder aus?

> Alarmton

Welchen Alarmton wünscht ihr? Den EU-Intervallton oder lieber den USA Dauerton?

> Alarmton lang

Soll der Alarmton verlängert werden – an oder aus?

> Alarm Lichter

Hierbei legt ihr nacheinander fest, welche Lampen bei einem Alarm beteiligt sein sollen: Abblendlicht, Fernlicht und/oder Warnblinker?

> Innenraumschutz

Soll der Sensor im Innenraum ein- oder ausgeschaltet sein? Sollten kurzfristig Tiere oder Babys im Auto verbleiben, muss der Innenraumsensor unbedingt abgeschaltet werden, wenn ihr keinen Alarm riskieren wollt. 

> Innenraumschutz hinten

Ihr könnt auch nur den Sensor für den hinteren Teil des Fahrzeugs deaktivieren.

> Neigungssensor Diebstahlwarnanlage

Es kann sinnvoll sein, den Neigungssensor der Diebstahlwarnanlage zu deaktivieren, wenn ihr das Fahrzeug z.B. in einer Duplex Garage abstellt oder am Hang parkt. An oder aus?

> Panik Alarm

Soll der Panik Alarm durch das längere Drücken der “Heckklappe entriegeln” Taste auf der Fernbedienung ausgelöst werden – an oder aus?

> Entsichern mit Centerlock-Taste

Wenn das Fahrzeug verriegelt ist, können dennoch Fahrer- und Beifahrertür mit der Centerlock-Taste von Innen entriegelt werden. Dies bewirkt, dass man diese Türen zwar von Innen, aber nicht von Außen öffnen kann. Wird eine dieser Türen dennoch von Außen geöffnet, wird der Alarm ausgelöst. Um das Fahrzeug wieder komplett zu verriegeln, muss es zunächst per Fernbedienung oder mit dem Schlüssel entriegelt werden. An oder aus?

> Schärfen/Entschärfen Diebstahlwarnanlage

Wie soll die Diebstahlwarnanlage geschärft bzw. entschärft werden – mit Schloss und Fernbedienung möglich oder aber nur mit der Fernbedienung? 

Nun zu den Features der Carly App und warum sie uns überzeugt hat

Die Carly App ist weit über eine Million mal installiert worden. Man kann sie in beiden Shops – also im Apple Store und bei Google Play herunterladen. Es gibt jeweils eine kostenlose Lite Version, mit der man die App erst einmal mit einigen Grundfunktionen testen kann. Erst wenn ihr vollkommen überzeugt seid, könnt ihr euch für eines von zwei Abo Modellen entscheiden. 

Das eine Abo wäre nur für einen Fahrzeugtyp – in eurem Falle also BMW, das andere Abo ist ein Allrounder Abo, bei dem ihr die App für verschiedene Hersteller nutzen könnt. Das macht Sinn, wenn z.B. ein Ehepartner einen BMW hat und der andere einen VW. So könnte man die App bei beiden Fahrzeugen einsetzen. Für das BMW Abo werden unter 5 Euro/Monat fällig, für das Allrounder Abo etwas über 6 Euro. Hinzu kommt die einmalige Anschaffung des hochwertigen OBD-2 Adapters in Höhe von knapp 60 Euro. Die App wird regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht. 

bmw x3 mit carly codieren wie geht das

Der Funktionsumfang ist kaum zu glauben. Normalerweise bräuchte man hierfür 4 Apps und/oder eine Menge an teuren Werkstattbesuchen. Aber die Carly App ist ein Wunder der Technik. Gerne stellen wir euch zumindest einige der Funktionen neben dem Codieren etwas detaillierter vor:

Fahrzeugdiagnose und “-gesundheit”

  Ab wann ist OBD2 eingebaut

Macht euren X3 zu einem gläsernen Fahrzeug. Schaut eurem BMW mal tief unter die Motorhaube. Bei der Diagnose werden nicht nur Fehlercodes ausgelesen (wie dies viele andere einfache Apps machen) … nein, ihr erhaltet eine von der App bewertete Aufstellung und eine farbliche Darstellung der Fehler mit einer Gesamteinschätzung des Zustands eures Fahrzeugs. Zeigt die App Grün an, ist euer Wagen bester Gesundheit und ihr braucht euch keine Sorgen zu machen. Wird Orange angezeigt, gibt es hier und da einige Probleme, die ihr euch genauer anschauen solltet. Zeigt die App aber Rot an, ist höchste Eisenbahn. Ihr müsst dringend etwas unternehmen und wohl oder übel mal in eine Werkstatt fahren, wenn ihr keine dauerhaften Schäden am Wagen riskieren wollt. 

Echtzeitdaten

Durch das Auslesen vieler wichtiger Werte während der Fahrt erfahrt ihr, wie es um euer Fahrzeug steht. Ihr braucht nicht mehr im Dunkeln zu tappen und könnt Motorwerte, Öltemperatur, Spritverbrauchswerte, Turboladedruck und weitere Werte detailliert betrachten, speichern und auswerten. Ladet die Daten in die “Digital Garage” hoch und speichert die Daten als PDF oder versendet sie per E-Mail z.B. an eure Werkstatt. 

Gebrauchtwagencheck

Ein Alleinstellungsmerkmal der App ist der Gebrauchtwagencheck. Angenommen, ihr wollt euch ein neues gebrauchtes Fahrzeug zulegen. Ihr wollt aber sicherstellen, dass bei dem Wagen alles mit rechten Dingen zugeht und z.B. der Kilometerstand auch korrekt ist. Dies ist wirklich wichtig, da in Deutschland bei über 30% aller gebrauchter Fahrzeuge der Tachostand manipuliert wurde, um den Preis nach oben zu treiben. Schließt also die Carly App an das gebrauchte Fahrzeug an und führt diese Funktion aus. Es werden alle wichtigen Werte der Steuergeräte auf Plausibilität geprüft und eine Manipulation mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aufgedeckt. 

Dieselpartikelfilter (DPF)

  BMW Z4 Codieren - Welche Möglichkeiten gibt es?

Solltet ihr einen Diesel fahren, könnt ihr die kritischen Werte des DPF überprüfen wie z.B. die Rußmasse oder Aschemasse. Da der DPF zur Verringerung der Abgasemissionen beitragen soll und ein Filterwechsel durchaus 3.000 Euro kosten kann, ist eine Überwachung in diesem Bereich sehr wichtig. Mit der Carly App könnt ihr bei Bedarf eine DPF-Regeneration anfordern und den Prozess auch verfolgen. 

Das Codieren ist also nicht das einzige, wo euch die App das Leben leichter machen und viel Geld sparen kann. In einer Werkstatt kostet das Codieren einer einzigen Funktion zwischen 30 und 50 Euro. Und ihr habt ja gesehen, wie viele Dinge man einstellen kann. Die einmalige Diagnose des Fahrzeugs schlägt mit 25 bis 40 Euro zu Buche. Bei 10 Codiereinstellungen und 2 Fahrzeugdiagnosen kostet das im Jahr schon über 400 Euro. Mal abgesehen von den großen Reparaturen, die ihr sparen könnt, wenn ihr die Probleme bereits im Kleinen erkennt und aus dem Weg räumen könnt. 

Mit dem richtigen Tool ist alles möglich

Der Titel dieses Beitrags fragt, was beim Codieren alles möglich ist. Sollte man nicht vielleicht aber fragen, was mit der richtigen App so alles möglich ist? Denn die Carly App kann nicht nur Codieren (obwohl das bereits ein komplexes Thema für sich wäre, wie ihr sicher gesehen habt), sie kann auch das Fahrzeug durchleuchten, euch Werte in Echtzeit anzeigen oder viel viel Geld beim Gebrauchtwagenkauf sparen und euch Ärger mit einem unehrlichen Händler ersparen. Und das alles ab 4 Euro und ein paar Gequetschte im Monat. Da sollte man echt nicht lange überlegen. In jedem Fall wünschen wir euch viel Spaß beim Codieren, analysieren, diagnostizieren, checken und was sonst noch!

Buy Carly