Dieselpartikelfilter reinigen

Mit den Carly-Funktionen hast du mehr Kontrolle über dein Auto

Nimm dir 1 Minute Zeit, um die Preise für deine Automarke anzusehen!

Wie kann ich einen Dieselpartikelfilter reinigen? Lies hier, welche Möglichkeiten du hast, wenn dein DPF voll ist.

Bevor ein Dieselpartikelfilter ausgetauscht werden muss, kann er in der Regel regeneriert oder gereinigt werden.

Mit den Carly-Finktionen hast du mehr Kontrolle über dein Auto.

Nimm dir 1 Minute Zeit, um die Preise für deine Automarke anzusehen!


Schneller, internationaler Versand mit DHL

14 Tage Rückgaberecht des Adapters

Ausgezeichneter Kundenservice

Lebenslange Garantie auf den Carly Adapter

SEEN IN

Es gibt eine Handvoll Anbieter von Reinigern, die die Reinigungsleistung bei der Regeneration erhöhen können. Diese DPF Reiniger werden vor der Regeneration über einen herausgeschraubten Sensor eingefüllt.

Um die Regeneration des Dieselpartikelfilters bei BMW-Fahrzeugen zu starten, kann die Carly App verwendet werden. Für andere Marken wird eine herstellerspezifische Software benötigt, damit die Regeneration manuell gestartet werden kann.

Außerdem kann eine Regeneration auch ohne spezielle Software eingeleitet werden. Dazu muss eine vordefinierte Abgastemperatur erreicht werden (normalerweise 600 Grad) und eine konstante Geschwindigkeit (nicht unter 40 km/h) eingehalten werden. Außerdem sollte der Tank mindestens zur Hälfte mit Kraftstoff gefüllt sein.

Wenn das nichts bringt, empfiehlt sich eine Reinigung des Dieselpartikelfilters. Denn diese ist im Vergleich zu einem neuen Filter viel billiger und das Ergebnis ist fast dasselbe.

Wie kann ein Dieselpartikelfilter gereinigt werden?

Wir empfehlen, sich an eines der vielen Unternehmen zu wenden, die sich auf die Reinigung von Dieselpartikelfiltern spezialisiert haben. Bei der Reinigung des Dieselpartikelfilters gibt es verschiedene Methoden, je nach Typ des Dieselpartikelfilters und der Art der Verschmutzung wird ein anderes Verfahren angewendet.

Oft bieten die Unternehmen aber auch den Ein- und Ausbau in Partnerwerkstätten an, so dass für den Kunden keine Arbeit entsteht.

In der Regel sind die Kosten für die Reinigung eines Dieselpartikelfilters ca. 70-80% günstiger als der Kauf eines neuen Dieselpartikelfilters des Herstellers und dessen Einbau.

Kann ich meinen Dieselpartikelfilter selber reinigen?

Normalerweise kann der Dieselpartikelfilter nicht selbst gereinigt werden. Denn die Gefahr dabei den Dieselpartikelfilter zu beschädigen ist sehr groß.
Obwohl es Anleitungen gibt, um den Dieselpartikelfilter mithilfe eines Dampfstrahlers zu reinigen, raten wir aufgrund der Beschädigungsgefahr stark davon ab.

Denke daran, dass jedes Auto unterschiedliche Software und Module eingebaut hat. Daher variieren die spezifischen Funktionen von Modell zu Modell.


Related Posts

Interessiert dich, welche Aufgabe ein Dieselpartikelfilter (kurz „DPF“) in deinem Auto hat und wie sich das auf den Verbrauch und die Leistung

Interessiert dich das Thema „Dieselpartikelfilter entfernen“? Erfahre in unserem Artikel mehr über die Vor- und Nachteile sowie Risiken. Moderne Dieselfahrzeuge sind immer

Das Gerät, das jeder Autobesitzer braucht.

Bist du bereit, die vollständige Kontrolle über die Funktionen und Zustandsüberwachung deines Autos zu haben?

Dein OBD2 Adapter wartet auf dich!

Lege los!